Contact us

Cloud-Strategien in Zeiten von COVID-19

Unternehmen auf der ganzen Welt sind von der COVID-19-Krise in Mitleidenschaft gezogen worden. Alle europäischen Länder haben Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern. LTI hat auf die Krise mit der Umsetzung unseres definierten Business Continuity Plans reagiert, so dass wir unseren Kunden in diesen schwierigen Zeiten weiterhin sichere Dienstleistungen anbieten können. Besonders stolz sind wir darauf, dass es uns gelungen ist, 95% unserer Belegschaft von zu Hause aus arbeiten zu lassen. Dies wurde zu einem großen Teil durch den zügigen Aufbau von virtuellen Arbeitsplätzen mit Azure Virtual Desktops für mehrere tausend Mitarbeiter ermöglicht.

Nun gilt es, den Blick auf die Zeit nach der Krise zu richten. Hierzu haben wir eine Studie in Auftrag gegeben, um zu verstehen, wie die Kunden auf COVID-19 reagiert haben und wie sie als Reaktion darauf ihre Technologiestrategie anpassen wollen.

In unserer Experten-Session möchten wir unsere Erkenntnisse mit Ihnen teilen, insbesondere:

  • Wie können Sie binnen 90 Tagen Kosten optimieren und Ihrem Unternehmen zu mehr Agilität verhelfen?
  • Wie kann man die Steigerung von Cloud-Kosten, die viele unserer Kunden festgestellt haben, mindern?
  • Fallbeispiele: Wie gehen andere Unternehmen innovativ mit der Situation um?

Darüber hinaus sind wir gespannt zu hören, wie Sie mit den Herausforderungen von COVID-19 umgehen.

Unser Ziel ist es, Sie in diesen turbulenten Zeiten mit hilfreichen Anregungen und Ideen zu unterstützen, und Ihnen so zu helfen Ihre Technologiestrategie zeitnah zu optimieren. Natürlich sind wir auch im Nachgang der Expertensession gerne weiter für Sie da.

Registrieren Sie sich für die Expertensitzung

Ich bin einverstanden, dass mich LTI über Produkte und Dienstleistungen, die auf meinen persönlichen Interessen beruhen, per E-Mail informiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
LTI wird Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit der LTI Datenschutzrichtlinie verarbeiten.


Über N+P und LTI:

N+P, mit Sitz in Hamburg, ist eine Tochtergesellschaft von LTI und steht für digitale Lösungen und Dienstleistungen. Wir betreuen weltweit erfolgreiche Kunden, darunter führende europäische Unternehmen wie Hapag Lloyd, Deutsche Telekom, Infineon, Veolia, LafargeHolcim und L’Oreal. Unser weltweiter Umsatz beträgt 1,3 Mrd. €. Im Bereich Cloud Computing unterstützen wir unsere Kunden bei ihrem individuellen Weg in die Cloud und nutzen dabei die umfangreichen Möglichkeiten der Premier Partnerschaft mit AWS sowie der Microsoft Gold Partnerschaft. Je nach Anforderungen und Projektumfang hat unser lokales Team die Möglichkeit, Mitarbeiter aus unserem globalen Expertenpool an Standorten, wie z.B. Warschau oder Indien, zu nutzen. Unsere Hamburger Team steht Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Unsere Experten

Satya Samal

Satya Samal

Senior Manager mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Führung und Umsetzung komplexer, digitaler Transformationsprozesse. Derzeit verantwortlich für das Europageschäft von LTI. Erfahrung u.a. bei McKinsey.

Rüdiger Klante

Rüdiger Klante

Director Cloud Consulting mit mehr als 12 Jahren Erfahrung in der Digitalisierung und Anwendungs-modernisierung. Verantwortet die Zusammenarbeit von LTI mit Hapag Lloyd und der Deutschen Bank.

Venkatesh K R

Venkatesh K R

Head of Cloud bei LTI Europe mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Cloud und IT-Infrastruktur. Verantwortet die Zusammenarbeit von LTI mit der Deutschen Telekom.

Mathias Deutz

Mathias Deutz

AWS-Experte mit mehr als 15 Jahren Erfahrung. Führte viele Jahre sein eigenes Unternehmen und verantwortete Umsetzungen von Cloud-nativen Lösungen.

Arpit Kumar

Arpit Kumar

Digital Transformation Director mit mehr als 10 Jahren Erfahrung u.a. bei McKinsey & Company.

Marco Herold

Marco Herold

Microsoft-Experte mit mehr als 12 Jahren Erfahrung. Setzte bei Bosch, Hannover Rück und ExxonMobil Cloud- und Digitalisierungs- projekte um.